Beiträge von KurtKannone

Schau doch mal im Discord vorbei.

    Vielen Dank für die Antworten!


    Nur zur Info:

    Gestern hatte ich den Patch heruntergeladen und konnte spielen . Heute gab es einen neuen Patch und seit dem ist das Spiel unspielbar, es stürzt alle paar Minuten ab. "Fehler ce-34878-0". Das ist eine Fehlermeldung die bedeutet, dass es es einen Softwarefehler gibt.

    Hatte ich zuvor schon gehabt, aber da beschränkte sich das nur auf einen Planeten. Jetzt ist es unspielbar.

    Hallo, wiedermal!


    Ich spiele, wie gesagt, auf der PS4. Gestern kam das Update und ich hatte, nachdem ich mich auf Twitch im Kanal von Hubertus vergewissert hatte, gespielt während das Update herunter geladen wurde. Nachdem ich gespielt hatte wurde das Update installiert.

    Heute wollte ich weiter spielen und habe folgende Probleme:


    Alle Raffinerien waren leer obwohl da überall was lief, aber das ist nicht weiter schlimm.


    Meine Fregatten funktionieren nicht mehr. Ich gehe in den Kommandoposten und rufe die Nachbesprechung auf. Die Anzeige derer wird quasi in einer Sekunde gemacht und ich bekomme die Belohnung, wie im Zeitraffer. Beendet ist der Auftrag aber nicht. Speicher ich ab und Versuche es erneut bekomme ich wieder die Belohnung und die Mission gilt als nicht abgeschlossen. Ich habe zwei Kommandoposten und beide gelöscht und neu gebaut, keine Veränderung. Wenn ich zum Navigator gehe sagt er mir dass ich nicht genug Kommandoposten habe. Also habe ich einen Dritten gebaut. Da reagiert der Navigator normal, aber ich kann nichts auswählen weil das gesamte Menü wieder in rund einer Sekunde durchrennt ohne eine Eingabe von mir zu wollen.

    Nachtrag zu meiner Frage.

    Ich habe zwei Schimmelfarmen und bin sehr zufrieden.


    Ich spiele, wie gesagt, auf der PS4 und wenn ich mit dem Schiff unterwegs bin werden mir diese Vorkommen nicht angezeigt, außer ich bleibe zwei Sekunden stehen. Wenn ich aber mit einem Exo-Fahrzeug unterwegs bin funktioniert das, dann wird mir die Umgebung sofort korrekt angezeigt.

    Ah, gerade herausgefunden!


    Das Brett anvisieren, im Baumenü das dort verbaute Modul auswählen, mit L2 auswählen, markieren, und dann auf "entfernen" wenn das Brett markiert ist. So wie wenn man verbaute Strukturen entfernen möchte, hier aber nur das Brett


    Da währe ich niemals drauf gekommen, ist ja auch völlig unlogisch. Völliger Unsinn...

    Vielen Dank, erneut, für die hilfreichen Antworten. Das mit den Modulen probiere ich auch bald aus! Ihr seit Klasse!

    Vygeko

    Internet halt. Ich habe einen Account für die wichtigen Sachen, und mehrere Namen für den Rest. KurtKannone, RevolverRudi usw, je nachdem was ich damit mache.

    Ich habe hier viel gelernt, vor Allem erst Mal selber zu versuchen bevor man fragt. Aber 2 Fragen:


    1) Ich wollte mir das Modul im Frachter installieren mit dem man direkt mit dem Frachter Sachen austauschen kann. Dazu benötige ich noch diese Fregattenmodule. Habe viel davon gelesen, aber wohl Alles vor einem Patch nachdem das nicht mehr so einfach ist. Ich war zuerst viel so unterwegs, alles angenommen was ging. Habe erst vier Missionen mit Fregatte abgeschlossen. Habe aber noch keines dieser Module gefunden.


    2) Eben wegen den Fregattenmodulen habe ich Etkundungsfregatten gekauft. Diese könnte ich, nachdem ich einen weiteren Befehlsraum (mir fällt der Name jetzt nicht ein) per Navigator auf der Brücke auf eine weitere Mission schicken. Dieser Raum ist aber gesperrt. Da ist so eine Art Brett davor wie bei dem Modul mit dem man die Exos überall spawnen kann. Ich habe keinen Zugriff auf die zweite Expedition der Fregatten.


    Noch einen schönen Abend!


    Edit:

    Die Etkundungsfregatten sind bereits unterwegs, aber der zweite "Flottenraum" ist mit diesem Brett gesperrt.

    Okay, danke, ich habe verstanden. :)

    Wieder mal vielen herzlichen Dank für die Antworten!


    Fratzegeballer

    Ich dachte die Prozentanzeige, dieser Kreis, steht für die Haltbarkeit der Fregatte.

    Was hat diese Anzeige denn dann zu bedeuten? Ist das der Vorrat an Treibstoff?

    Fratzegeballer


    Ich weiß darum auf ihr zu landen und am Terminal zu interagieren. Aber ich habe, wenn ich im Weltraum bin, keinen Hinweis darauf wo welche Fregatte es ist. Ich kann landen und am Terminal arbeiten, ja, aber wie weiß ich wo ich hin muss? Ich kann auf jeder Fregatte landen, aber das Spiel sagt mir nicht welche Fregatte meine ist.

    Nachdem ich meine erste, und einzige, Fregatte im Einsatz hatte wurden Beschädigungen angezeigt. Im Internet liest man davon, dass man auf den beschädigten Fregatten landen muss um den Schaden zu beheben.

    So, jetzt bin ich noch verwirrter. Fregatten bekommen Schaden im Einsatz. Hatte mich eingelesen und wusste darauf landen zu müssen um zu reparieren. Das war meine Frage, ich finde die jeweiligen Fregatten nicht im Weltraum. Jetzt sehe ich:


    Außerdem steht da nichts von Schaden.

    Kann es sein, dass Schiffe regenerieren? Hatte dieses Schiff zuletzt vor rund einer Woche losgeschickt.

    Ich spiele, wie gesagt, auf der PS4. Ich habe eine Fregatte, was ich heute Abend gerne erweitern möchte. Diese Fregatte ist durch zwei Einsätze beschädigt und ich wollte sie gerne reparieren. Aber das HUD im Spiel zeigt sie mir nicht an! Ich rufe den Frachter und nach kurzer Zeit teleportiert sich doch noch etwas. Aber was die Fregatte ist, weiß ich nicht. Auch wenn ich mit dem Fadenkreuz darauf bin wird mir nicht angezeigt was das ist. Ich habe der Fregatte einen Namen gegeben. Aber NMS zeigt mir einfach Nichts an! Ich sehe eine Textur auf dem TV was die Fregatte sein muss. Aber ich habe keine Anzeige darüber was es ist, geschweige den Namen. NMS zeigt einfach Nichts an. Egal wie nah ich bin. Ich kann darauf landen, aber kp worauf.

    Uwe12  Norbertus


    Danke Uwe12 für deinen Beitrag. Das hat mir echt geholfen auch die Sache mit dem Schimmel zu bewerkstelligen. Außerdem war das ein großer Tip weil ich gelesen hatte, dass viele Spieler die Exos zuerst vernachlässigen. Aber das macht das Spiel viel einfacher und interessanter.


    Ich sehe diesen Thread nicht nur als expliziten Austausch zum Topic. Ist doch schön wenn jemand was schreiben kann was einem Newb wie mir helfen kann.

    Da muss doch niemand meckern weil es Off Topic ist.


    Durch die Exos habe ich jetzt bereits das zweite Vorkommen an Schimmel gefunden, dazu noch Absprungkapseln, und bin einfach glücklich.

    Hallo wieder!


    Vielen herzlichen Dank für eure Tips.

    Der beste Tip, für mich, war das mit den Exos zu fokussieren. Hatte den Roamer freigeschaltet und ausgebaut. Der Planet auf dem ich den Schimmel gefunden hatte war radioaktiv. Also das Exo dagegen geschützte und Landmarks abgefahren die ich mit dem on Board Signalbooster gefunden hatte. Das war recht nervig, weil mir die PS4 Vorkommen tatsächlich erst angezeigt hatte wenn ich direkt darauf stand. Aber nach rund 30min hatte ich tatsächlich ein Vorkommen dieser Kugeln gefunden und habe mir dort eine Basis gebaut.

    Zuerst Mal vielen herzlichen Dank für die Antworten!


    Norbertus  Storm_Animal

    Die ersten fünf Stunden war ich überwiegend zu Fuß unterwegs. Heute rund 90min das nur mit dem Schiff. Tiefflug, langsam. Habe Nichts gefunden. Aber das ist halt NMS. Alles ist prozedual generiert und man kann Glück oder auch Pech haben. Ich habe es aufgegeben auf dem Planeten noch weiter zu suchen. Vielleicht liegt es auch an der PS4. Bei Twitch und YouTube konnte ich sehen welche Sichtweiten die Spieler haben. Ich muss schon so tief, dass ich mit den Bäumen kollidiere und seh langsam fliegen. Erst dann sehe ich so halbwegs was in der Natur los ist. Ich werde als Nächstes schauen wie ich mir ein Exo-Fahrzeug basteln kann und wie das funktioniert.


    Stein Nachtlicht

    Eve hatte ich tatsächlich kurz gespielt, aber das ist eine Spielweise die ich immer habe.

    Auch wenn sich eine Basis wegen dem Schimmel nicht lohnen sollte, hätte ich das dennoch gerne. Es gibt andere Möglichkeiten an Naniten zu kommen, aber ich hätte gerne eine Basis wo ich hin kann um einfach fix Naniten zu bekommen.

    Mit den abgestürzten Raumschiffen bin ich noch nicht so konform,habe "erst" drei gefunden. Navigationsdaten jaaaaaaa... Bin aber noch in der Situation wo ich die lieber für Slots benutzt hatte. Habe aber aktuell 58 und stehe an der Entscheidung was ich damit mache, zumal es Slots ja auch auf den RS und in der Anomalie gibt.

    Verlassene Frachter ist noch längst kein Thema für mich!


    Fratzegeballer

    Das ist mir noch eine ganze Nummer zu weit. Ich kann nur Singleplayer spielen weil ich kein PSN+ Plus habe, PS4. Oder gibt es diese Portaladressen auch im Einzelspieler?


    Nutsy

    Danke, das mit der Restsubstanz wusste ich. Hatte um die 12k im Lager, heute Abend angefangen das mal zu machen. Ist ein nettes passives Einkommen.


    Nostromo

    Funktioniert hervorragend! Habe allerdings,wie das schon sagtest, die Erfahrung gemacht dass es viel Geld kostet. Round about 1mio Units für 260 Naniten. Aber geht schnell falls man dringend welche braucht.


    Reporter

    Ja, so funktioniert das grundlegend. :)


    Viele herzlichen Dank für die Antworten!

    Ich bin noch immer etwas überfordert weil ich gerne ALLES erfahren will, was natürlich nicht geht.

    Hallo!

    Ich bin noch neu hier. Habe jetzt ca 70h auf der PS4. Komme eigentlich gut zurecht. Geld ist Dank Chlor kein Problem und habe seit Kurzem einen A-Jäger und C-Frachter. Die Quests habe ich nicht weiter gespielt seit dem ich die Anomalie habe weil ich sonst genug zu tun habe und plane NMS lange zu spielen.

    Folgendes Problem:

    Im Rahmen der Hauptquest war ich zuletzt auf einem stark radioaktiven Planeten mit einem Monolith wo Wissensteine herum standen. Das habe ich absolviert und den Planeten soweit erkundet wie ich da könnte. Dabei hatte ich diese Kugeln gefunden bei denen man den Schimmel abbauen kann den man in der Raffinerie zu Naniten wandeln kann. Leider hatte ich zu dem Zeitpunkt des Spiels nicht genug Ahnung wie wichtig das ist.

    Ich stehe jetzt ganz gut dar und kann lange auf einem lebensfeindlichen Planeten erkunden. Ich bin ein "Carebear", ich bin für Alles gut aufgestellt und komme da ohne Probleme zurecht. Ich war jetzt rund fünf Stunden auf diesem Planeten unterwegs um diese Kugeln wieder zu finden, erfolglos. Meine Frage: Basis bauen und noch 30h investieren oder einfach weiterspielen? Finanzielle Unabhängigkeit habe ich durch Chlor, aber Naniten fehlen mir. Ich bin der Typ Spieler wo der Spaß erst richtig anfângt wenn solche Grenzen gebrochen sind,.

    Alter weis(s)er Mann

    Mich ärgert da Nichts. Das Spiel ist großartig und man kann durchaus Sachen liegen lassen die später wieder auftauchen.Was mich ärgert ist, dass ich selber nicht gesehen habe was mir angezeigt wird und dass ich Ressourcen im Wert des Schiffes erhalte. NMS ist solch ein großartiges Spiel wo man richtig Zeit versenken kann. Das Spiel bietet sooo viele Möglichkeiten...